Hinweis: Einige Inhalte werden ausgeblendet. Dazu gehören alle Fotos sowie einige Texte. Melde dich bitte an, um alle Inhalte sehen zu können!

Abgefahren!

Großartig, so schnell und gut organisiert haben wir den Platz selten aufgeräumt. Die Teamarbeit war hervorragend und wir sind richtig stolz auf die Hilfsleiter, mit deren Hilfe das Aufräumen erst so schnell möglich war. Wir konnten jetzt sogar schon vorzeitig losfahren und werden Bonn, wenn alles glatt läuft, vor 15 Uhr erreichen.

Abfahrt

Die Busse kommen um 11 Uhr hier an. Wir gehen davon aus, dass wir um 12 Uhr abreisen können. Die Fahrtzeit beträgt ca. drei Stunden, wir werden also gegen 15 Uhr an der katholischen Kirche ankommen.

Montag, 30.7.2007

Endlich ist es wieder trocken, heute störte uns nur ein kleiner Regenschauer. Deswegen haben wir morgens das große Fußball-, Basketball-,Hackysack – Turnier fortgesetzt und nach einer verkürzten Mittagspause gab´s erneut ein wichtiges Highlight, nämlich das Geländespiel. Ganz in grün,schwarz und braun zogen wir gut getarnt in den Wald und die zwei Gruppen suchten sich zunächst […]

1. Halbzeit des Zeltlagers 2007 im Flörsbachtal

Eine Woche ist nun schon im Flug vergangen aber wir (die Oberleitung) ist sehr zufrieden mit deren Verlauf. Die Leiterrunde hat ganze Arbeit geleistet. Die gute Stimmung bei den Panz und in der Leiterrunde konnte nicht durch wechselhaftes Wetter und hallenbadähnliche Zelte getrübt werden. Wir sparten nicht mit Highlights im Programm, angefangen mit dem Vier-Gewinnt-Tunier, […]

Sonntag, 29.7.2007: Dauerregen

Tja. Das Wetter könnte wirklich besser sein. Aber so läuft das (Wasser) und dann kann auch mal etwas nass werden. Trotzdem, diese Zeltlager ist eines unserer besten. Und das merken wir auch dann, wenn das Wetter schlecht ist, die Stimmung aber gut. Vor einer Stunde kam dann noch die Dorfjugend, und hat leider erfolgreich die […]

Freitag, 27.7.2007

Heute war eigentlich ein Schwimmbadbesuch geplant, aber leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, denn am Himmel machten sich viele Wolken breit. Daher zogen wir morgens das Nachmittagsprogramm vor und bastelten die Briefkästen zu ende und malten das Altarbild für morgige Messe. Zum Mittagessen gab es Gyros, Reis und Zaziki, das allen […]

Hinweis

Fotos folgen.

Mittwoch, 25.7.2007: Sonne pur

Heute begann der Tag mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein. Morgens wurde im Wald gewandert oder am Bach neben dem Zeltplatz ein Staudamm gebaut und im Wasser geplantscht. Außerdem gabs natürlich Spiele und Bändchen. Beim Mittagessen verwechselte Tim Herrmann den Essensspruch mit dem legendären „zicke zacke“ und wurde deswegen abends zum „Sepp des Tages“ erkoren. […]

Montag, 23.7.07: Bayrischer Nachmittag

Mittagessen: Leberkaas mit KaPü und Erbsen und Möhren. Abendessen: Salatbar (Kopfsalat, Gurken, Tomaten, Mais, Möhren, Sellerie, Brötchen (Wurst + Käse), Thunfisch, Paprika) Wetter: Anfangs sehr bewölkt, dann kleine Regenschauer bis hin zum Monsun. Der blau-weiß-karrierte Tag beginnt zünftig und alles scheint gut. Die Lagerfahne war schon vor dem Essen fertig, das Mittagessen war pfundig, und […]

Sonntag, 22.7.07: Hallo zusammen!

Nach einer eher nassen Nacht begann unser erstes Frühstück im Zeltlager, das sehr lecker war. Zum Glück schien tagsüber aber meistens die Sonne, dank Stephies Zauberkraft. Dann gab es tolles Programm. Morgens haben wir Sport gemacht, Bändchen geknüpft, Spiele gespielt und den Platz mit Müllsäcken und Wäscheleinen ausgestattet. Außerdem mussten wir uns für das 4 […]